Digitale Delegiertenversammlung des Deutschen HausärzteverbandesHausärzte-Chef mahnt “Spielerwechsel” an

Die rund 120 Delegierten des Deutschen Hausärzteverbandes tagen heute digital. Ein Schwerpunkt werden die Impfstofflieferungen sein. Zum Auftakt mahnt Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt einmal mehr an, endlich den Hausarztpraxen den "Löwenanteil" zukommen zu lassen.

Digitales Treffen: Heute tauschen sich rund 120 Hausärztinnen und Hausärzte aus. Ein Thema: die Bürokratie in der Corona-Versorgung.

Zum Start der digitalen Delegiertenversammlung des Deutschen Hausärzteverbandes fordert Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt einen „Spielerwechsel“ in der Pandemie: Die „Treffer“ erzielten die Hausärztinnen und Hausärzte, daher müssten sie den Löwenanteil der Impfstoffmengen erhalten.

Der Umgang mit der aktuellen Impfstoffverteilung wird zentraler Diskussionspunkt der Delegiertenversammlung sein. An diesem Freitag (16. April) treffen sich die rund 120 hausärztlichen Delegierten digital. Die Frühjahrstagung des Deutschen Hausärzteverbandes, die pandemiebedingt abgesagt werden musste, hätte in diesem Jahr in Würzburg stattgefunden.

Zu Beginn der nun eintägigen digitalen Veranstaltung wird Hausärzte-Chef Weigeldt in seinem Bericht zur Lage die aktuelle politische Situation sowie die Herausforderungen, die sich daraus für die Hausärztinnen und Hausärzte ergeben, erörtern.

„Die strukturelle Bevorzugung der Impfzentren ohne sachlichen Grund muss ein für alle Mal beendet werden“, teilt er bereits vor dem offiziellen Beginn mit. „Wir verfügen über das Know-how und haben das Vertrauen unserer Patientinnen und Patienten! Zudem kann bei uns deutlich mehr Impfstoff verimpft werden.“ Letzteres hatten jüngst auch aktuelle Zahlen untermauert.

“Dass die Arztpraxen hauptsächlich die Konsequenzen von Lieferverzögerungen zu spüren bekommen, ihnen Impfstoff gekürzt wird oder sie die geplanten Dosen plötzlich von einem anderen Hersteller erhalten, verspielt Vertrauen, ist aufwändig und kostet wertvolle Zeit”, so Weigeldt. “Das schwächt die ganze Impfkampagne!“

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.