Mehr als "nur" MFAM4M® starten Dienst in Nordrhein

„Dauerhaft rechne ich mit einer Entlastung durch meine M4M® von zwei bis drei Stunden pro Woche.“ So lautet das Fazit von Dr. Manfred Imbert, Hausarzt aus Aldenhoven und Chef einer der ersten drei M4M®. Die „MFA for more“ – kurz M4M® – haben vor einigen Wochen die Pilotphase in ihren Praxen in Aldenhoven, Blankenheim und […]
Entlasten ihre Chefs mit dem neu erworbenen Wissen: die ersten drei „MFA for more“, kurz M4M®, in Nordrhein© privat

„Dauerhaft rechne ich mit einer Entlastung durch meine M4M® von zwei bis drei Stunden pro Woche.“ So lautet das Fazit von Dr. Manfred Imbert, Hausarzt aus Aldenhoven und Chef einer der ersten drei M4M®. Die „MFA for more“ – kurz M4M® – haben vor einigen Wochen die Pilotphase in ihren Praxen in Aldenhoven, Blankenheim und Rheinbach abgeschlossen und dabei das Curriculum, das rund 100 Stunden umfasst, erfolgreich durchlaufen.

Die Grundidee hinter dem neuen Konzept ist das Empowerment, bei dem die Führungskraft den Mitarbeiter fördert und Verantwortung an ihn abgibt. Das ermöglicht es, die Ressource ärztliche Arbeitszeit gezielter einzusetzen und stärkt Selbstbewusstsein und Motivation des Mitarbeiters. Im Bereich der Hausbesuche hat sich seit einigen Jahren erfolgreich die Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (VERAH®) etabliert, in Nordrhein gibt es nun für alle innerbetrieblichen Abläufe sowie das Hygiene- und Datenschutzmanagement die M4M®.

Nach den ersten Wochen in der Praxis ist die Resonanz positiv. Besonders der betriebswirtschaftliche Teil der Ausbildung stieß bei den MFA auf großes Interesse. So übernimmt beispielsweise eine der Pilot-M4M® inzwischen schon Controlling-Aufgaben in ihrer Praxis.

Die Ausbildung habe sie gestärkt, betont M4M® Giovanna Donato. „Ich fühle mich durch meine Chefs sehr wertgeschätzt, dass ich diese Ausbildung machen durfte“. Sie hat inzwischen die Position der Praxismanagerin übernommen und versucht in der neuen Rolle nicht nur die Ärzte zu entlasten, sondern auch etwas von ihrer neu gewonnenen Motivation an ihre Kolleginnen weiterzugeben.

Die Fortbildung ist ein Angebot der Servicegesellschaft HausarztPraxis, die Wirtschaftsgesellschaft des Hausärzteverbands Nordrhein.

Infos: www.servicegesellschaft-hausarztpraxis.de

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, ÄiW, Medizinstudenten und MFA ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben