AbrechnungNeue EBM-Ziffer für DiGA companion patella

Wieder hat der EBM digitalen Zuwachs bekommen: Für die Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) companion patella steht seit Anfang des Jahres eine Leistungsziffer zur Verfügung.

Die Indikationen zur Verordnung der DiGA companion patella sind genau definiert.

Berlin. Nachdem die Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) companion patella dauerhaft in das DiGA-Verzeichnis des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) aufgenommen wurde, findet sich seit 1.1.2024 auch eine neue Zusatzpauschale 01477 im EBM wieder. Sie darf von Hausärzten, Orthopäden, (Kinder)Chirurgen und Fachärzten für Physikalische und Rehabilitative Medizin abgerechnet werden.

Mit der Zusatzpauschale 01477 ist die Verlaufskontrolle und Auswertung der DiGA abgegolten. Die Ziffer darf bei Versicherten ab der Vollendung des 14. Lebensjahres bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres angesetzt werden.

Die Therapie wurde in Zusammenarbeit mit den Fachspezialisten des Komitees Patellofemoral der Deutschen Kniegesellschaft entwickelt und validiert. Die Anwendungsdauer beträgt laut BfArM 90 Tage.

Nur bei bestimmten Indikationen

Gedacht ist die DiGA für Patienten mit vorderem Knieschmerz im Alter von 14 bis 65 Jahren.

Basierend auf persönlichen Angaben des Anwenders werden ein bewegungstherapeutischer Trainingsplan entwickelt, der im Verlauf der Therapie an die individuellen Bedürfnisse der Nutzer angepasst wird.

Konkret kann die DiGA bei den folgenden Indikationen verordnet werden:

  • M22.2 Krankheiten im Patellofemoralbereich
  • M22.4 Chondromalacia patellae
  • M76.5 Tendinitis der Patellarsehne
  • M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel
  • S83.0 Luxation der Patella

Vergütung zunächst extrabudgetär

Die Gebührenordnungsposition 01477 ist im Behandlungsfall nicht neben der Gebührenordnungsposition 01476 berechnungsfähig. Für die 01477 werden 64 Punkte vergütet. Eine Prüfzeit wird nicht angerechnet.

Die Vergütung erfolgt zunächst extrabudgetär. Nach zwei Jahren erfolgt nach Überprüfung eine Überführung in die Morbiditätsbedingte Gesamtvergütung. (at)

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Mit der Registrierung als Mitglied im Hausärzteverband stimmen Sie zu, dass wir Ihre Mitgliedschaft überprüfen.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.