Forum Politik1,5 Millionen Versicherte im AOK-Hausarztvertrag

Kaum Wartezeiten, Termine am gleichen Tag, Samstagssprechstunde und keine Urlaubszeiten: Den Regiodocs in Schramberg liegt viel daran, ihre Patienten schnell zu versorgen. „Durch den Vertrag habe ich mehr Zeit für meine Patienten. Ein Grund dafür ist die einfache Abrechnung, für die wir in der Regelversorgung früher Tage gebraucht haben“, hebt Ralph Jäger hervor.

Der Facharzt für Allgemeinmedizin ist einer von neun Regiodocs, die im mittleren Schwarzwald an fünf Praxisstandorten eine medizinische Betreuung ohne lange Anfahrt garantieren. Davon profitieren besonders die rund 2.659 Patienten im AOK-Hausarztprogramm. Jetzt konnte Jäger mit dem Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg, Dr. Christopher Hermann, die 1,5-millionste Teilnehmerin begrüßen. „Haus- und Facharztprogramm sind exakt auf die Bedürfnisse unserer Versicherten zugeschnitten und wir entwickeln sie permanent in Abstimmung mit unseren Partnern weiter“, erklärt Hermann den Erfolg.

1,5 Millionen freiwillig eingeschriebene Versicherte und 4.000 Haus- und Kinderärzte seien ein klarer Beweis dafür, dass es die attraktivere und versorgungsmäßig bessere Alternative sei.

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, ÄiW, Medizinstudenten und MFA ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben