Hausarzt MedizinApps 4 Docs

Spielerisch vom Rauchen lassen

Cigbreak Free funktioniert wie ein gewöhnliches Smartphone-Spiel: Der Spieler muss Aufgaben erledigen, um Level zu durchlaufen und Boni zu gewinnen. Es enthält aber auch eine Kombination aus 37 Techniken zur Verhaltensänderung, die integriert wurden, um den Ausstieg vom Rauchen zu ermöglichen. Einige Techniken tauchen so unauffällig in dem Spiel auf, dass der Spieler sich darüber nicht bewusst ist. Die App umfasst auch ein „Quit Journal“ (Protokollbuch zur Raucherentwöhnung), in dem Benutzer berechnen können, wie viel Geld sie sich sparen. Cigbreak Free soll immer dann gespielt werden, wenn das Verlangen nach einer Zigarette aufkommt. Beim Handy spielen sind auch die Hände beschäftigt – ein häufi ger Kritikpunkt bei Rauchern, die aufhören möchten. Die App ist in Englisch.

App-Facts

Impfempfehlungen immer dabei

Die Empfehlungen der STIKO am Robert Koch-Institut sind jetzt als App verfügbar. Mit wenigen Klicks bekommt der Nutzer die für die Beratung des einzelnen Patienten relevanten Informationen. Mit dem interaktiven Impfcheck überprüft die App nach Eingabe von Alter, Geschlecht und Impfhistorie des Patienten dessen Impfstatus und informiert, welche Impfungen zum Schließen bestehender Impfl ücken sinnvoll wären. Abrufen kann man auch die Fachinformationen aller Impfstoffe, Antworten auf häufi g gestellte Fragen zu Impfungen sowie die bekannten RKI-Ratgeber für Ärzte zu impfpräventablen Erkrankungen. Über eine integrierte News-Feed- Funktion können Nachrichten über aktuelle Informationen der STIKO sowie über weitere wichtige impfspezifi sche Meldungen (wie Lieferengpässe von Impfstoffen) bezogen werden.

App-Facts

  • Name: STIKO@rki-App

  • Preis: 0 Euro

  • Herausgeber: Börm Bruckmeier Verlag GmbH

  • Betriebssystem: Android, iOS

  • Geräte: Smartphones, Tablets

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.