Zu guter LetztHausarzt Rezept: Liebliche Linsen

Zutaten

für 4 Personen

Zubereitungszeit ca. 30 Min

Zubereitung

Schalotte (fein), Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Öl im Topf erhitzen.

Schalotten anbraten, dann Ingwer, Karotten, Sellerie und Linsen zugeben und anbraten. Mit Salz, Curry und Chili würzen sowie mit einem Schluck Weißwein ablöschen. Mit Gemüsefond auffüllen und ca. 20 Min leicht köcheln lassen.

Topfinhalt pürieren und Sahne unterrühren, dann aufkochen lassen. Ggf. nochmal abschmecken oder etwas Milch nachgießen, wenn die Konsistenz zu dick ist.

Die halbe Paprika fein würfeln, Pack Choi waschen und in feine Streifen schneiden. Beides in Butter (idealerweise separat) in der Pfanne anbraten und warmstellen.

Milch aufschäumen.

Suppe in warme Teller füllen, Gemüse darauf drapieren, mit Milchschaum und Mandelblättchen garnieren.

Unsere Sommelière Jana Wünsche empfiehlt

Dazu empfehle ich einen Lugana aus dem Veneto. Die Rebsorte Trebbiano bringt Eleganz und Frische mit ins Glas. Ein Blumenbouquet begegnet uns in der Nase und zieht sich am Gaumen weiter fort. Fruchtaromen von weißem Pfirsich und Aprikose sind gepaart mit Würze und Harmonie. Ausgebaut ist dieser Tropfen im Edelstahltank. Ein schöner Essens-Begleiter, der am Gaumen angenehm weich und saftig überrascht.

Erhältlich: www.falstaff-weinhandel.de

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, ÄiW, Medizinstudenten und MFA ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben