Hausarzt MedizinBuchtipps HA 20/2020

Unsere Bücherempfehlungen für die Feiertage: Spannendes über Gesundheitsräuber im Alltag bietet Ihnen „Der gesunde Mensch“. Wie Placebos wirken und welchen Einfluss Sie auf uns wirklich haben, lesen Sie in „Placebo 2.0 – die Macht positiver Erwartung“. In „Bewegt altern“ finden Sie professionelle Strategien für ein gesundes und aktives Älterwerden.

Der gesunde Mensch

Wege zu körperlicher, geistiger und seelischer Fitness

B. Jahn Braumüller GmbH 1. Auflage 2020, 384 Seiten, gebunden ISBN 978-3-99100-309-0 25,00 EUR

Fast so spannend wie ein Krimi: Der Allgemein- und Ernährungsmediziner Dr. Burkhard Jahn macht in seinem Buch mit den Gesundheitsräubern in unserem Alltag kurzen Prozess und verrät, wie Herz und Hirn auch im Alter noch fit bleiben.

Dass Körper und Seele gepflegt werden wollen, wird vielen erst klar, wenn sie ernsthaft krank werden. Damit es nicht so weit kommt, finden Sie in diesem Buch eine wunderbare Kombination aus leicht verständlichem Fachwissen sowie persönlichen Anekdoten und Tipps des Autors.

Spannend anschaulich und leicht erklärt richtet sich “Der große Gesundheitscheck” vorwiegend an Patienten, aber auch Ärzte können davon profitieren.

Placebo 2.0 – Die Macht positiver Erwartung

U. Bingel, M. Schedlowski mit H. Kessler Rüffer & rub ca. 320 Seiten, Hardcover, 2019 ISBN 978-3-906304-40-3 33,50 Euro

Wie wirken Placebos und warum? Eine der Grundannahmen ist, dass die treibende Kraft des Placebo-Effekts die positive Erwartung ist. So können beispielsweise Kochsalz-Infusionen Schmerzen vertreiben, Scheinoperationen bei Arthrose helfen und Zuckerpillen Depressionen lindern.

Dagegen führt allein das Lesen eines Beipackzettels zu einem erhöhten Risiko dort beschriebener Nebenwirkungen.

Die weltweit führenden Placebo-Forscher der Universitätsklinik Essen Prof. Dr. Ulrike Bingel und Prof. Dr. Manfred Schedlowski haben gemeinsam mit der Wissenschaftsjournalistin Helga Kessler ein umfassendes Standardwerk über das Phänomen “Placebo” und seine Einsatzmöglichkeiten geschrieben – in der Medizin, aber auch in Werbung, Kunst, Pädagogik und im Sport.

Bewegt Altern

Professionelle Strategien für ein gesundes und aktives Älterwerden N. Bachl, P. Lercher, B. Schober-Halper 410 S., 124 Abb., Hardcover, 2020 ISBN 978-3-662-56041-9 39,99 Euro

“Der Mensch muss verstehen, dass es nicht den Königsweg, oder die eine Trend-Diät gibt,” erklärt der Sportmediziner und Autor Norbert Bachl. “Aktiv werden und dranbleiben ist das Thema”. Das Autorentrio betrachtet ihr Buch deswegen als Angebot:

Jeder einzelne kann seiner Persönlichkeit entsprechend aus den verschiedenen beschriebenen Gesundheitsparametern die auswählen, die am besten zu seinem Lebensstil passen und mit denen er so lange wie möglich seine Jahre gesünder gestalten kann.

Bewegt Altern richtet sich an Menschen, die beruflich mit Gesundheitsvorsorge, Fitness, Training und Rehabilitation zu tun haben. Das Buch bietet darüber hinaus einen ausführlichen individualisiert anwendbaren Praxisteil hinsichtlich Bewegung und Ernährung, kommentiert von namhaften Persönlichkeiten.

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.