Praxis WissenApps 4 Docs

Solide Infos fürPatienten im Web

Das Patienteninformationsportal internisten-im-netz.de bietet umfassende und solide Informationen zu zahlreichen internistischen Themen und Erkrankungen. Auch wenn Ärzte oft nicht begeistert davon sind, dass Patienten mit zu viel "Google-Wissen" in die Praxis kommen, so kommen sie nach der Konsultation dieser Webseite wenigstens mit korrekten Informationen. Die Seite bietet unter anderem große Kapitel zu Rheuma, Herz-Kreislauf, Lunge und Atemwege sowie Hormone und Stoffwechsel. Jedes Kapitel erklärt die anatomischen und funktionellen Grundlagen laiengerecht und bebildert, teilweise sogar durch Animationen veranschaulicht. Spezifische Erkrankungen werden in der Rubrik "Krankheiten A-Z" erläutert. Dabei wird jede Krankheit systematisch und umfassend erklärt. Wo es sinnvoll ist, werden auch Schnittstellen zu anderen Themen angesprochen, etwa Besonderheiten in der Schwangerschaft.

Facts:

Aktuelles Wissen ohne Ende

Die Klinikleitfäden gibt es schon lange und praxiserprobt als Buchreihe. Inzwischen ist das gesammelte Fachwissen auch als App verfügbar und damit jederzeit griffbereit übers Smartphone oder Tablet. Je nach Fachgebiet können einzelne oder mehrere Leitfäden kostenpflichtig erworben werden. Der Notarzt-Leitfaden ist kostenlos. Die Inhalte der Klinikleitfäden sind leitlinienbasiert und werden stetig aktualisiert. Mithilfe der Suchfunktion können alle geladenen Leitfäden durchsucht werden. Die App erlaubt das Markieren von Favoriten/Lesezeichen, um Inhalte schnell wiederzufinden. Mediziner, Pflegeberufe, Heilpraktiker und Mitarbeiter des Rettungsdienstes profitieren von dem stetig verfügbaren Nachschlagewerk.

App-Facts:

  • Name: Klinikleitfäden

  • Preis: ab 9,99 Euro

  • Herausgeber: Elsevier GmbH

  • Betriebssystem: Android, iOS

  • Geräte: Smartphones, Tablets

Sie kennen eine App, auf die Sie nicht mehr verzichten möchten? Schreiben Sie uns! info@medizinundmedien.eu, Postadresse siehe Impressum

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.