kurz + knapppractica 2017: Wissen erweitern, Kompetenz stärken!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Praxisteams,

„practica 2017 – Wissen erweitern, Kompetenz stärken!“, unter diesem Motto steht dieses Jahr die 42. practica von 25. bis 28. Oktober in Bad Orb. Dazu lade ich Sie herzlich ein!

Warum ist eine praxisnahe hausärztliche Fortbildung so wichtig? Immer wieder erleben wir, wie von verschiedenen Seiten unsere Kompetenz als Allgemeinmediziner infrage gestellt wird. Jüngste Beispiele sind die Diskussionen um die Geriatrie oder die neuen Kinder-und Jugendlichenvorsorgen, die – wenn es nach den Vergütungsregeln geht – nicht Aufgabe von Hausärztinnen und Hausärzten sind.

Damit Fertigkeiten und Kompetenzen eben nicht aus unserem vielseitigen Repertoire verloren gehen, müssen wir unsere Kenntnisse stetig erweitern, uns mit neuen medizinischen Entwicklungen kritisch auseinandersetzen und unsere Fähigkeiten trainieren. Unsere praktische Kompetenz durch wissenschaftliche Neuerungen zu erweitern, das schafft keine Fortbildung besser und anschaulicher für die hausärztliche Praxis als die practica. Denn seit Jahren setzt das Institut für hausärztliche Fortbildung (IHF) e.V. auf das bewährte Leitbild: evidenzbasiert, produktneutral, von Hausärzten für Hausärzte – und das für das gesamte Praxisteam.

Erleben Sie dabei selbst, dass Fortbildung Freude macht. Nehmen Sie sich mit Ihrem Team eine Auszeit vom Alltag und kehren Sie mit frischen Ideen zurück in die Praxis. Dieses Jahr stehen für uns wieder die jungen Allgemeinmediziner im Fokus, für die es zahlreiche Seminare gibt, darunter nicht nur den erfolgreichen „Werkzeugkasten Niederlassung“, der alle Fragen rund um die Praxisgründung beantwortet. In den Seminaren wie auch beim Get together oder dem berufspolitischen Oktoberfest bietet sich für angehende und erfahrene Hausärzte die Chance, Kontakte zu knüpfen und sich unter Kollegen in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Ich freue mich auf Sie und Ihr Team!

Ihr Dr. Hans-Michael Mühlenfeld, IHF-Vorsitzender

practica: Fortbildung zum Mitmachen

  1. bis 28. Oktober 2017, Bad Orb Das Programmheft kommt mit Der Hausarzt 13 vom 15. August zu Ihnen in die Praxis. Ab dem 11. August finden Sie das komplette Programm inklusive Anmeldung online unter: www.practica.de
E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.