Forum PolitikNr. 02310 EBM – eine Leistung mit (vielen) Auflagen

Die Nr. 02310 EBM kann nur berechnet werden, wenn es sich um eine Sekundärheilung einer Wunde handelt. Von einer Sekundärheilung spricht man bei einer offenen Wundbehandlung bei zum Beispiel stark verschmutzten, tiefen, älteren, infizierten oder infektgefährdeten Wunden.

Abrechnungstechnisch müssen in dem Behandlungsquartal mindestens drei persönliche Arzt-Patienten-Kontakte stattfinden, die aber nicht alle wegen der Wundbehandlung erfolgen müssen. Wegen dieser drei Kontakte ist aber etwa die Abrechnung im Notfalldienst kaum möglich, auch wenn die Leistung erbracht wird. An obligaten Leistungsinhalten muss zumindest eine der aufgeführten Leistungen erbracht werden, auch wenn dies nur einmalig geschieht:

Das Anlegen oder der Wechsel eines Schienenverbandes ebenso wie das Einbringen, der Wechsel oder das Entfernen von Antibiotikaketten allein berechtigen als fakultative Leistungen nicht zur Abrechnung der Nr. 02310 EBM. Die Leistung ist auch nicht neben den Nrn. 02311 (Behandlung des diabetischen Fußes), 02312 (Behandlung Ulcus cruris) und 02313 EBM (Kompressionstherapie) abrechenbar. Während des gesamten Quartals ist allerdings nur die Kombination aus den Nrn. 02310, 02311 und 31600 EBM (postoperative Betreuung) ausgeschlossen. An verschiedenen Behandlungstagen können die zuvor genannten Leistungen deshalb kombiniert werden.

Kommentar

Weniger bekannt, aber auch beachtenswert sind bestimmte Diagnosen, bei denen die Abrechnung der Nr. 02310 EBM auch ausgeschlossen ist. Diese Ausschlusserkrankungen sind in der ersten Anmerkung zur Leistungsposition aufgezählt. Es handelt sich dabei um die Diagnosen diabetischer Fuß, chronisch venöses Ulcus cruris, chronisch venöse Insuffizienz, postthrombotisches Syndrom, Lymphödem und oberflächliche sowie tiefe Beinvenenthrombose. Wichtig ist auch, dass die Nr. 02312 EBM einer Höchstpunktzahl im Behandlungsfall von 4.244 Punkten unterliegt. Dieser Höchstwert gilt aber für den Arztfall und kann in einer Gemeinschaftspraxis mehrfach in Anspruch genommen werden.

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.