Der Hausärzteverband informiertOnline-Services im Arztportal sparen Zeit

Die Nutzung des Arztportals des Deutschen Hausärzteverbandes lohnt sich, insbesondere für HZV- Teilnehmer. Nutzen Sie schon alle Funktionen?

arriba für drei Krankheitsbilder

Ebenso können Praxen eine über das Arztportal zur Verfügung gestellte Version von arriba nutzen. Diese ist seit Beginn des letzten Jahres für alle an der HZV teilnehmenden Hausärzte kostenlos verfügbar.

Die kostenfreie Lizenz gilt bis mindestens 31. Dezember 2021 und beinhaltet drei Module für die Krankheitsbilder Depression, kardiovaskuläre Prävention und orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern.

ePostfach

Egal ob Brief, Fax oder E-Mail, über das ePostfach erhalten Sie Neuigkeiten gebündelt und kategorienspezifisch elektronisch. Sie entscheiden, welche Informationen für Sie relevant sind, und wählen dazu Rubriken wie “Landesverband”, “Vertrag” oder “Fortbildung” aus.

Zudem können Sie sich per E-Mail aktiv informieren lassen, wenn für Sie relevante Informationen zur Verfügung stehen. Wechseln Sie dabei die Frequenz nach Belieben zwischen täglicher, wöchentlicher oder keiner Benachrichtigung.

Sicherer Online-Abruf

Die folgenden Funktionen können Sie nutzen, wenn Sie sich im Arztportal für das mTan-Verfahren registriert haben. Nur so können Sie auf vertrauliche HZV-Dokumente zugreifen, darunter den Informationsbrief Patiententeilnahmestatus (eInfobrief) und den eAbrechnungsnachweis.

Diese erhalten Sie sofort nach Bereitstellung, Sie vermeiden den Postweg und können die Dokumente als PDF archivieren. Im Arztportal stehen die Dokumente 24 Monate zur Verfügung.

Patiententeilnehmerverzeichnis

Über das Patiententeilnehmerverzeichnis (PTV) können Sie HZV-Patiententeilnahmeinformationen automatisch in die Praxissoftware (PVS) importieren. Dadurch entfällt das zeitintensive und fehleranfällige manuelle Bearbeiten im PVS. Für das PTV müssen Sie zuerst den eInfobrief im Arztportal herunterladen.

Im Kopf des eInfobriefs finden Sie den achtstelligen “ICode”, den Sie im PVS unter PTV eingeben. Jetzt wählen Sie das PTV für einen HZV-Vertrag aus und starten den Import.

eStatistik

Die eStatistik zeigt Ihnen alle wichtigen Kennzahlen Ihrer Abrechnungsnachweise auf einen Blick – vertragsspezifisch und vertragsübergreifend. So lassen sich beispielsweise Honorarsummen, Behandlungsfälle und -fallwerte pro Quartal einsehen.

Informationen zur HZV

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.