kurz + knappOnline-Video-Sprechstunden für Patienten

Die AXA Krankenversicherung AG und die Pro Versorgung Care, eine Initiative des Deutschen Hausärzteverbandes, bieten Patienten und ihren Hausärzten ab sofort und erstmals im Privaten Krankenversicherungsmarkt die Möglichkeit, online per Video Sprechstunden durchzuführen. Kooperationspartner für dieses Projekt ist die Patientus GmbH, Anbieter einer technischen Plattform zur Umsetzung von Online-Video-Sprechstunden. Gemeinsames Ziel ist es, die telemedizinische Versorgung zu fördern und die qualitativ hochwertige Patientenversorgung weiter auszubauen.

Durch die Nutzung der Plattform soll der persönliche Kontakt zwischen Patienten und ihrem Hausarzt ortsunabhängig und zeitlich flexibel ermöglicht sowie die Arzt-Patienten-Bindung langfristig gestärkt werden. Voraussetzung ist, dass der Patient bereits bei dem Hausarzt in Behandlung ist. Teilnehmende Hausärzte können ihren Patienten, die bei AXA krankenvollversichert sind, Online-Sprechstunden anbieten. Dazu generieren die Ärzte individuelle Termin-TAN-Codes und stellen sie den Patienten zur Verfügung. Die Patienten loggen sich dann zum vereinbarten Zeitpunkt mit ihrer Termin-TAN am Rechner ein und gelangen in die Online-Sprechstunde mit ihrem Arzt. Patienten und Ärzte haben so – ergänzend zum Praxisbesuch – per Webcam die Möglichkeit zum persönlichen Dialog, beispielsweise zu Themen wie Therapieentscheidungen, Befunden oder auch zu alternativen Behandlungswegen.

Die Umsetzung der Online-Sprechstunden erfolgt über die Softwareplattform von Patientus. Die Teilnahme für Patienten ist freiwillig und kostenfrei. Ärzte erhalten eine Vergütung für Beratung und Durchführung. Der Vertrag startete bundesweit zum 1. Oktober 2016. Hausärzte können sich ab sofort bei der Pro Versorgung Care für den Vertrag einschreiben. Mit dem Projekt bauen die Pro Versorgung Care und die AXA Krankenversicherung AG ihre langjährige Zusammenarbeit weiter aus. Ab 2017 sollen auch Fachärzte in die telemedizinische Struktur eingebunden werden.

Weitere Informationen unter www.patientus.de/axa und www.proversorgungcare.de

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben