Zu guter LetztBuchtipps

Schwindel

Dauer-, Attacken- und Lagerungsschwindel – Schwindel und Gleichgewichtsstörungen treten in unterschiedlichsten Formen auf; die richtige Diagnose kann gerade deshalb schwierig sein. Der differenzialdiagnostische Ansatz dieses Praxisbuches ermöglicht, rasch und folgerichtig von den Hauptbeschwerden zur Diagnose zu gelangen. Die Autoren bringen alle relevanten und aktuellen Aspekte rund um das Thema Schwindel pragmatisch und klar auf den Punkt. Ein hilfreicher Leitfaden – nicht nur für Neurologen und HNO-Ärzte, sondern auch für Internisten und Allgemeinmediziner.

Praktischer Leitfaden zur Diagnose und Therapie, A. Bronstein, T. Lempert, Schattauer, 2017, ISBN 978-3-7945-3228-5, 69,99 Euro

Tabuthema Fehlgeburt

Fehlgeburten sind noch immer ein Tabuthema – obwohl viele Frauen davon betroffen sind. Miriam Funk nimmt sich in diesem Buch dem Thema und vor allem den betroffenen Frauen und Paaren an. Neben intensiver Recherche sind über 400 Frauen von der Autorin zu ihren Erfahrungen befragt worden. Dadurch ist das Buch praxisnah und eine Hilfe sowohl für Ärzte, als auf für Betroffene und Angehörige. Die Themen umfassen die physiologischen Vorgänge und medizinischen Termini und die psychosoziale Seite sowie den Umgang mit der Trauer. Die Autorin klärt darüber auf, welche Möglichkeiten Frauen haben, über die sie aber oft genug nicht oder nicht ausreichend informiert werden.

M. Funk, Mabuse-Verlag, 2017, ISBN: 978-3-86321-334-3, 16,95 Euro

Differenzialdiagnose Innerer Krankheiten

Die Differenzialdiagnose ist Kern der ärztlichen Kunst und vielfach kein linearer Prozess. Eine zielgerichtete differenzialdiagnostische Abklärung setzt Wissen und Erfahrung voraus und stellt so manchen Arzt vor Herausforderungen. Dieses Werk führt Sie evidenzbasiert vom Symptom zur Diagnose. Wichtige Schritte in dem Prozess, die im Buch behandelt werden, sind das Erkennen und Abklären von Leitsymptomen, eine bewusst diagnostisch ausgerichtete Patientenanamnese und ggf. die Bestätigung von Verdachtsdiagnosen. Im Buch wird Wert darauf gelegt, dass Zusammenhänge systematisch und fächerübergreifend dargestellt werden.

E. Battegay, Thieme, 2017, ISBN: 978-3-13-344821-5, 149,99 Euro

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, ÄiW, Medizinstudenten und MFA ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben