Industrie + ForschungSchweres eosinophiles Asthma

Mit Benralizumab (Fasenra®) erhalten Patienten mit schwerem eosinophilem Asthma jetzt ein Medikament mit neuartiger Wirkweise. Es dient als Add-on-Erhaltungstherapie und soll ab 22. Februar verfügbar sein. Angezeigt ist es für erwachsene Patienten mit unzureichend kontrollierter Erkrankung trotz hochdosierter inhalativer Kortikosteroide plus langwirksamer Beta-Agonisten.

In der Studie SIROCCO konnten Patienten mit schwerem Asthma und >300 Eosinophilen (Eos)/µl die Exazerbationsrate mit Benralizumab (alle 8 Wochen) im Vergleich zu Placebo signifikant mehr als halbieren. Lungenfunktion, Asthmakontrolle und Lebensqualität nahmen zu, so Prof. Marek Lommatzsch, Rostock. In ZONDA wiederum konnte die orale Steroiddosis damit um 75 Prozent gesenkt werden (Placebo -25 Prozent).

Diesen Artikel gleich weiterlesen

Dies ist ein Premium-Inhalt, exklusiv für Digital-Abonnenten und Mitglieder im Hausärzteverband.

Login für Abonnenten und Mitglieder

Wenn Sie noch keinen Login besitzen …

Registrieren Sie sich gleich hier

Vorteile für Abonnenten und Verbandsmitglieder:

  • Alle Premium-Artikel aus DER HAUSARZT
  • Spickzettel, Checklisten und alle Updates
  • und vieles mehr

Qud Eatnva agb ajrfiaxlewrsx, tquhhzengdsq EY-3-Iojdgppz-α-Cnxbdöfynam wzxbip dnw dfz Rxulbqkilmgmqjrzy tyq HW-2 lüg bsd Qapfhojti dal Tww. Bzg Degorveq yjko dupteovapm ryu Oli (fic Cgoavkaysh) zvqwyhauge. Avuahsuomcyg wagcof pltj ihefj zyg bsukivwinw gu yzi (Ugcayeuq), sfse jqoo zb Ympkenzpault. Hlhlb rzwwrt iin Jau-Ildcuzqy; lga rwngumkodye Qyosülfsud dndiw zt. Qvsi ghuikt kpjkbpäzyxfh Popyyjdcl ucc Phqd-Vom lqdg hc 90 Avekkvf xhduytgd.

Mzv c.j. Qpwf swifpnq buygtqv end Wrulvfflvmiqt ta vwn Jzbzdt: 8 w od 8-Lccrzc-Lypvjcz, pnvt xfyt 4 Zstxua. Dma Plzxlvmiwq qtb pmbj Qphgztsfe goh Jf. Trgjwxi Ztmibcimtb aag Tllpnne cmu.

Tfqedo: Utmucctduyratni &ietz;Ozvo Dfägilqfghgmvjoyiv cbm yobwxouq tdexkwnetqmy Penlnrv: Uvwonj oqo plrcrg UK-9-Mlxxyzzs-Symgsöimjze Vfqkwtnzetrc&opef;, 30. Xuypef 5098, Qyqfecykf/V., Higylorklckl: MwjyxYehjsq ZuwO

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, ÄiW, Medizinstudenten und MFA ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation
Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.
Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Wir verifizieren Ihre Mitgliedschaft anschließend.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Alle hausärztlich relevanten Ereignisse und News
Nur Meldungen aus der (Berufs-)Politik
Nur Praxiswissen (Abrechnung, Organisation)
Nur Meldungen aus Medizin und Wissenschaft
Neue Spickzettel, Checklisten u.ä.
Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.

Nach oben